Skriptorium
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 03:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Enststehung von D'Arolo
Verfasst: Mi 23. Mai 2012, 21:08 
Benutzeravatar
Irrlicht
Offline

Registriert: Di 22. Mai 2012, 18:31
Beiträge: 2
Die Suche

Bevor mein prächtiges Königreich überhaupt erst entstehen konnte, brauchte ich fruchtbares Land.

Ich war eine einfache Magd der Monarchin. Diese hatte keine Kinder, denn sie war unfruchtbar, sah mich jedoch immer als ihr Kind an. Ich hatte ein schönes Gemach und manchmal trug ich auch prachtvolle Kleider. Das war es aber auch. Ich kochte ihre Suppen. Briet ihr Fleisch. Putzte ihre Böden. Was man einer gewöhnlichen Magd wie mir auch ansah.
Eines Tages lag die Königin jedoch im Sterben und sagte zu mir: "Mein Kind, werde meine Nachfolgerin und suche fruchtbares Land." Sie gab mir ihre Krone und schloss die Augen.
Der Königliche Ratgeber saß auf einem Stuhl neben mir und ich fragte: "Wieso fruchtbares Land suchen?" Er sah mich verstutzt aber auch traurig an und sagte schließlich: "Ich weiß, dass ihr nicht oft aus dem Schloss kommt, aber habt ihr denn nicht aus dem Fenster geguckt? Dieses Königreich ist kahl. So kahl wie der Kopf vom Dorfschwanks."
Ich musste kurz kichern, wurde dann aber wieder ruhig und schaute aus dem Fenster. Mir fiel erst in diesem Moment auf, dass die Felder wirklich so kahl wie der Kopf des Dorfschwanks waren.

Ich war 13 Jahre auf See und mein Volk ward immer kleiner. Ich gab schon fast die Hoffnung auf, als ich etwas am Horizont erspähte. Über mir rief es: "Land in Sicht!"
Ich nahm das Fernrohr an mich und wollte meinen Augen nicht trauen. Ich überblickte daraufhin die Weltkarte. Diese Insel war nicht verzeichnet.
"Wir legen an!", rief ich. Fruchtbares Land lag vor uns.
Ich ließ ein Schiff zurück in mein altes Königreich fahren um die Nachricht zu überbringen. Alle Schiffe, die wir hatten, transportierten mein Volk und deren Hab und Gut. An den Steinhängen der Insel schlugen Arbeiter große Steine heraus. Ich ließ den Meister Konstrukteur Yorick von der Baugilde, Baupläne für ein prächtiges Schloss anfertigen. Darauf begab man sich es zu errichten. Die Bauarbeiten an dem Schloss dauerten 3 Jahre und während dessen erbaute sich mein Volk ein Dorf mit einem Dorfladen und Wohnunterkünften.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Enststehung von D'Arolo
Verfasst: So 27. Mai 2012, 01:05 
Benutzeravatar
Irrlicht
Offline

Registriert: Di 22. Mai 2012, 18:31
Beiträge: 2
Es war nicht einfach, ein komplett neues Königrreich zu errichten. Wer auch immer sich dieser unsagbaren Herausforderung stellte, würde sichere Ressourcen benötigen, Personal einstellen, die wachsene Bevölkerung lenken und kriminelle Elemente bekämpfen müssen.
Der erste Tag in meinem fertigen Schloss und ich wollte mich im oberen Stock aufbrezeln. So wurde ich konzentrierter. Ich sprach mit mir selbst: "Ausgezeichnet, jetzt bin ich ein bisschen konzentrierter. Wenn ich konzentiert bleibe , kann ich Situationen in die ich gerate, besser meistern. Und wo ich gerade davon rede: Ich muss Meister Konstrukteur Yorick von der Baugilde suchen, eine starke Säule der Gemeinde, um ein ein Gespräch über die Zukunft von D'Arolo zu führen." Ich unterhielt mich mit ihm über mein Schloss. Als ich in Richtung Wald wollte um nach dem Rechten zu sehen, überfiel mich ein Dieb und forderte mein Geld. Er zückte ein Schwert, doch ich kam ihm zuvor. Wir kämpften im Duell. Ich gewann und verletzte ihn stark am Arm. Ich sagte ihm: "Wer es wagt die Königin anzugreifen , muss an den Pranger. Der Wachmann wird gleich kommen und dich abhohlen." Der Wachmann macht immer wieder seine Runden durchs Königreich. Er kam an mir vorbeiund ich übergab ihn ihm. Er gab an den Pranger der direkt neben der Grube war.

Ich hatte noch nicht viel in meinem Königreich. Ein von innen, einfach eingerichtetest Schloss. Ein kleines Dorf mit Dorfladen, fünf Feldbauer, Mägde und Hofläute. Einen Königlichen Berater.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Monstersmilies


cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de